25. Februar 2019 · 

New York: Nonstop-Flüge mit Lufthansa ab 301 Euro

Der Preiskampf für Flüge nach Nordamerika ist in vollem Gange. Eine gute Nachricht für alle Schnäppchenjäger, die dem Big Apple mal wieder einen Besuch abstatten möchten:

Lufthansa: Frankfurt – New York nonstop ab 301 Euro oder München – New York nonstop ab 319 Euro

Für viele Termine bis Juni 2019 sowie sowie im September und Oktober 2019 gibt es über den travelox Flug-Preisvergleich derzeit richtig günstige Nonstop-Tickets von Frankfurt und München nach New York. Der Hin- und Rückflug ist 301 Euro buchbar.

Alternativ könnt ihr auch nonstop ab München fliegen. Hier starten die Ticketpreise bei 319 Euro für den Hin- und Rückflug.

Der Haken: Economy Light-Tarif ohne Freigepäck

Leider gibt es auch hier einen „Haken“. Wie bei fast allen Airlines ist auch auf der Nordamerika-Langstrecke von Lufthansa im Angebotstarif Economy Light kein Freigepäck mehr enthalten.

Wer mit einem kleinen Handgepäckstrolley nicht auskommt, der muss leider in die Tasche greifen und kostenpflichtig ein Gepäckstück dazubuchen. 23 Kilogramm eingechecktes Gepäck können gegen einen Aufpreis von 50 Euro pro Weg hinzugebucht werden.

Alternativ könnt ihr bei einer Direktbuchung auf der Lufthansa-Webseite auch den Economy Classic-Tarif wählen, bei dem ein Gepäckstück bereits inklusive ist. Der Aufpreis liegt hier bei 40 Euro pro Weg.

So könnt ihr buchen

Am günstigsten könnt ihr wie üblich mit dem travelox Flug-Preisvergleich zuschlagen – achtet dort auf die Nonstop-Verbindungen. Teilweise werden diese auch als Codesharing-Verbindungen von Star Alliance-Partner United Airlines angeboten.


Preisbeispiel Frankfurt:

Preisbeispiel München:

Das passende Hotel zum Flug…

…findet ihr zum besten Preis über den travelox Hotel-Preisvergleich.

Aktuelle Hotel-Gutscheine
otel.com
Hotelopia
Thomas Cook
AMOMA
airbnb